Zeichen SEINES Kommens / Signs Of HIS Coming (1)

JESUS verließ den Tempel, kündigte Gericht an und kehrte nicht mehr zurück. Anschließend ging er hinüber zum Ölberg.

Mat 24:3  Als er aber auf dem Ölberge saß, traten die Jünger zu ihm besonders und sprachen: Sage uns, wann wird das alles geschehen, und welches wird das Zeichen deiner Wiederkunft und des Endes der Weltzeit (Zeitalter; > Strong´s G165) sein?

Mat 24:3  And as he sat upon the mount of Olives, the disciples came unto him privately, saying, Tell us, when shall these things be? and what shall be the sign of thy coming, and of the end of the world (age; > Strong´s G165)?

Der biblische Glaube ist vom Heilshandeln GOTTES an uns Menschen und seiner Schöpfung bestimmt. Demzufolge ist das Zentrum des Glaubens vom Kommen des MESSIAS, JESUS CHRISTUS, eingerahmt, einem Anfangs- und einen Endpunkt: das zweifache Kommen des MESSIAS. Hier im Bibeltext heißt diese Periode Weltzeit, Zeitalter (Äon). Die kommende Tempelzerstörung als damals nahes, gigantisches Endzeitzeichen und die Ankündigung seiner späteren Wiederkunft, unterweisen die Jünger für das was vor ihnen bestimmt ist. Eine Warnung an alle folgenden Generationen seiner Gemeinde.

„We have in this Chapter the Lord Jesus instructing his disciples, and in particular he foretells the destruction of the temple and with it is blended the promise of his future coming.“  | Poor Man’s Commentary (Robert Hawker), 1805 –  on Matthew 24:1

„But Christ… instructs his church, not only concerning the great events of that age, the destruction of Jerusalem, but concerning his second coming at the end of time, which here he insensibly slides into a discourse of, and of that it is plain he speaks in the next chapter, which is a continuation of this sermon.“  | Matthew Henry’s Commentary on the Whole Bible 1708-14, on Matthew 24:3

The endtime period is the age between the first and the second advent of the MESSIAH! These signs and the developements are in the spiritual reference to these two advents.

Apokalypse > enthüllen, offenbaren, aufdecken (heißt nicht „Weltuntergang“!). Das Buch der Offenbarung basiert auf dem prophetischen Kanon der ganzen Bibel, enthüllt bis dahin verborgene Dinge im Detail und das Geschehen gipfelt im zweiten Kommen des MESSIAS.

Die Zeichen dieses Zeitalters (Mt 24) setzten sofort ein, wie noch weiter darzulegen ist. Die Entwicklungen sind also dem Grunde nach nicht unbedingt neu (Prediger 1.9), aber sie stehen im einzigartigen, geistlichen Zusammenhang mit dem zweifachen Kommen des Messias und seiner Gemeinde. Die auch als Wehen (Mt 24,8) bezeichneten Wellen durch die Geschichte der Jahrhunderte zeigen eine starke Zunahme in der Intensität und der weltweiten Ausbreitung an, aber erst heute mit wirklich globaler Bedeutung. Die Zeit ist also sehr fortgeschritten.

The „sorrows“ during history are evidence of what Jesus foretold and this is still increasing.

Der auferstandene MESSIAS hat den Tod besiegt und damit den Fluch der Sünde, Trennung von GOTT. Damit ist die völlige Niederlage der Rebellion gegen GOTT schon besiegelt und erwartet nur noch den Abschluß davon. Die satanische Welt muss umso mehr die eigenen Pläne durchzusetzen und eine pervertierte Version des Reiches Gottes hier auf Erden, mit seinem „Gottmenschen“ als Herrscher an Christi statt, weltweit etablieren (> NWO). Die Gemeinde des HERRN ist in deren Plänen hinderlich, überflüssig und so ist schon hier der wesentliche Grund der heute ausufernden Verführung und Christenverfolgung zu sehen – ein Zeichen dieses Zeitalters.

The satanic world installs now global its empire, to prevent and replace the coming kingdom of GOD – a desperate enterprise of the apostate. The final events of this age will judge them soon.

Die geistlichen Erben Nimrods (> 1. Mose 11) führen seine Unternehmung der Welteroberung, Selbstvergöttlichung und Diktatur weiter. Je mehr das vorankommt, desto sicherer ist deren baldiges Ende. Der Abschluß der Endzeit wird in den letzten Wehen hereinbrechen und der wiederkommende MESSIAS dem Treiben ein jähes Ende im Zorngericht setzen. Bis dahin ist noch Zeit sich in Buße GOTT zuzuwenden und die Gemeinde muss noch nüchtern ausharren.

>>> https://sheepalert.wordpress.com/2013/12/06/apokalypto-final-global-beast-1/

Dieser Beitrag wurde unter Glaube abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Zeichen SEINES Kommens / Signs Of HIS Coming (1)

  1. Danke, bruder ! I’m learning to use Google Translate on my Kindle and so can read your work when I read my other subscriptions. My joy.

    God in Heaven and His Son Jesus Christ bless you! Gott im Himmel und Sein Sohn Jesus Christus segne dich!

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s