Shear-jashub + Mahershalalhashbaz / שְׁאָר יָשׁוּב + מהר שׁלל חשׁ בּז

Der Lehrmeister der Gegenwart und Zukunft ist die biblische Geschichte der Menschheit, bestimmt durch das prophetische Handeln GOTTES, seinem Ratschluß zur Rettung und zum Gericht. So formulierte Salomo, den Schlüssel der Prophetie, so:

Prediger 1.9Nichts wird kommen, was nicht schon geschehen ist, bzw. damit vorausgeschattet wurde.

Prediger 1.10Zwei Söhne des Propheten Jesja erhielten symbolische Namen. Zuerst wird in Jesja 7,3 Schearjaschub genannt: „Ein Überrest wird zurückkehren.“Hier ist die Rede von der Rückkehr in das Land der Verheißung, Israel, welches wiederum ein Symbol auf das geistliche Israel ist, das Reich GOTTES.

Strongs H7610, Shear-jashubIm Kanon der Bibel ist hier die GOTT treue, meist kleine, Schar von seinem Volk gemeint, die ihre Knie nicht vor dem Ba´al gebeugt haben, nicht Vermischung, sondern Absonderung vom Götzendienst und dem damit verbundenen, weltlichen  Leben pflegten. So wie das sichtbare Land Israel noch Heilung benötigt, so auch das geistliche Israel. YAH, JHWH rettet in JESCHUA, JESUS und  wird seinen treuen Überrest zur Umkehr bringen.

Jesaja 10,21Der Prozeß der Wiederherstellung muss durch Gericht hindurch, weil die vielfältigen Rufe zur Umkehr nicht gehört wurden und die fortgesetzte Übertretung, Sünde, das Gericht bedingt.

Der symbolische Name des zweiten Sohnes des Jesaja zeigt Gericht an: Mahershalalhashbaz.

Jesaja 8,1>>> Da sprach der HERR zu mir: Nenne ihn: «Bald kommt Plünderung, eilends Raub».  | Jesaja 8,3  / Then said the LORD to me, Call his name Mahershalalhashbaz.  | Isaiah 8:3

Strongs H4122, MahershalalhashbazJesaja  8,1 wurde von Luther ursprünglich noch mit am deutlichsten als Name übersetzt, um das Wortsymbol und die schwere Betonung (Doppelung) der Gerichts-Begriffe zu verdeutlichen:  „Und der HErr sprach zu mir: Nimm vor dich einen großen Brief und schreib darauf mit Menschengriffel: Raubebald, Eilebeute.“   | Luther 1545

Mahershalalhashbaz, Eilig-Verderben-Eile-BeutePocket Bibel Handbook, Henry H. Halley, 17. Edition 1946, page 279, Summary Isaiah PredictionsJesaja 8,4 zeigt prophetisch die Zerstörung Israels durch Assyrien an und dies geschah noch zu Lebzeiten des Propheten. Nach der Zeit von Jesaja erfüllten sich weitere Prophetien z. B. der babylonischen Gefangenschaft. So wird auch diese Weltzeit an sein Ziel kommen, das Volk GOTTES in babylonischer Gefangenschaft, unter Bewahrung eines treuen Überrestes als Zeuge für das kommende Königreich. Heute sehen wir schon die globale Erfüllung dieses Musters und das Ausreifen des Bösen muss geschehen, damit es zum letzten Gericht befohlen wird. Assyrien konnte auch nur vorübergehend eine weltliche Dominanz, menschliche Regierung, aufrecht erhalten. Sein Ende war ihm bestimmt, unausweichlich. Seine Entsprechung sehen wir heute, dem Nachfolger, im nun globalen römischen Reich. Der lauter werdende Ruf der Eliten nach der „Neuen Weltordnung“ ist lediglich ein Symptom des eilig nahenden Endgerichts. Viel wichtiger ist aber, dass noch Zeit zur Gnade ist, zur Umkehr zu GOTT, Anteil zu haben am treuen Überrest.

Jesaja hat ebenso über den MESSIAS präzise Prophetien gegeben, die teilweise erfüllte sind und noch zu Erfüllung gelangen werden.

Pocket Bibel Handbook, Henry H. Halley, 17. Edition 1946, page 279, Summary Isaiah Predictions (3) Isaiah 53, aleppo codex

Jesaja 25,8Shear-jashub + Mahershalalhashbaz gilt uns auch heute, besonders heute. Der treue Überrest wird zurückkehren zum Friedensreich GOTTES. Das irdische Reich Babylon wird zuerst selbst zum Gericht für eine abtrünnige Welt, diese ausplündern, bevor es zum Schluß sehr schnell selbst gerichtet wird, unausweichlich und schon beschlossen!

Off 18.21

Dieser Beitrag wurde unter Glaube abgelegt und mit , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s