Nimrods NWO-Sekte wird fallen!

Was heute die Welt bestimmt, ist schon in den Ursprüngen von Babel entwickelt worden. Wer heute die Welt und dessen politisches, kulturelles Bestreben nicht mehr versteht, muss sich die Sache von den Wurzeln her ansehen.

 „Für biblische Prophetie gibt es viele wichtige Begründungen. Zunächst erbringt Prophetie einen unbestreitbaren Beweis für die Existenz des wahren Gottes, der die Propheten inspirierte. Durch die Voraussage wichtiger Ereignisse der Weltgeschichte, Jahrhunderte und sogar Jahrtausende vor ihrem Eintreten macht der Gott der Bibel deutlich, daß er der einzig wahre Gott ist , der Schöpfer des Universums und es Menschen, der Herr der Geschichte – und daß die Bibel sein unfehlbares Wort ist, daß er allen, die glauben, gegeben hat, um ihnen seine Ratschlüsse und den Weg der Errettung mitzuteilen.

… Ebenso ermöglicht sie die kinderleichte Identifizierung von Gottes wahren Messias bzw. Christus und demaskiert den Verführer Satans, den Antichristen, so daß niemand der auf Gottes Wort achtgibt, von ihm getäuscht zu werden braucht.“  | Die Frau und das Tier, Dave Hunt, S. 22

So erklärt die Bibel kurz und bündig, wie das Wesen Babels sich entwickelte und in einer Reihenfolge von 4 Reichen direkt weiter vererbt wurde, Endstation ist das Römische Reich. Dieses hat sich gut getarnt neu die Macht erschlichen und die Ausdehnung ist nun heute global.

„In seiner Schrift »Von der babylonischen Gefangenschaft der Kirche« schreibt Martin Luther: „… weiß ich jetzt und bin überzeugt, daß das Papsttum das Reich Babylon und die Herrschaft des gewaltigen Jägers Nimrod ist.“

„…Nimrod war der erste König der Erde, Herrscher über Babel (1. Mose 10,8-10) und damit Anführer des dortigen Turmbaus.“  | Von Babylon nach Rom, Alexander Hislop, S.

„In Chaldäa begann eine schnelle Bevölkerungsentwicklung. Nimrod als König von Babel wird als erster okkulter Gewaltherrscher genannt. Auch mythologisch sind die Berichte dazu epochal. Hier begann die Verehrung der Himmelskönigin mit Kind, dem angeblich reinkarnierten Nimrod, jetzt Tammuz genannt.“

In Babel started the worship of Nimrod and the Queen of Heaven (Semiramis) with the child Tammuz (declared as reincarnated Nimrod).“  | https://sheepalert.wordpress.com/2013/12/10/apokalypto-2-chaldea-ground-zero-antichrist/

Nimrod etablierte – in Rebellion gegen GOTT – Diktatur und Gewaltherrschaft vereint mit der Geheimnisreligion Babels. Das ist eine Wesenseinheit, die bis heute ungebrochen ist: göttliche Menschenverehrung und tyrannische Herrschaft. So laufen auch alle Versuche ins Leere, das Römische Reich heute, und insbesondere den Vatikan, als nur religiöse Autorität zu verstehen. Es ist völlig offensichtlich beides. Trennung von Kirche und Staat ist ihm absolut zuwider.

So sehen wir heute, wie die Globalisierung straff aus einer Hand politisch, militärisch, religiös, kulturell, entwickelt wird. Die so genannte „Neue Weltordnung“ ist zu tiefst religiös: Sonnen-Baals-Verehrung, Baal, Moloch > Nimrod > Satan, also Satanismus.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Heute hat „Wunschbild“ bei welt. de den Beitrag „Warum-wir-mehr-Europa-brauchen“ wie folgt kommentiert: „…  Die EU-Ideologen kommen mir langsam schon vor wie eine Sekte.“ Andererseits sagte ein hochrangiger EU-Apparatschik (2013) es gleich frei heraus: „Wir sind alle Jesuiten“ und damit also eine mitlitärische, spirituelle Sekte. Die Bibel erklärt die Wurzeln.  Diese finden sich bei Kain und nach der Flut bei Nimrod und deshalb bauen sie auch Babel-Türme, Obelisken, setzen die 12 Tierkreiszeichen als Sterne in die Flagge und bedienen sich auch sonst allerlei okkulter Architektur, Kultur etc.  Deutlicher geht es nicht und es ist unmißverständlich, oder?

Der Götzendienst in Babel erzwang das direkte Eingreifen GOTTES. Auch heute sehen wir nun wieder dieselben Strategien wieder, es ist immer noch derselbe Götzendienst. Dies wird sichtbar in totalitärer Gleichschaltung: eine Sprache, ein Volk, Turmbau etc.Genesis 11.6 (2)„ein einziges Volk… eine Sprache…“: das bedeutet eine globalisierte Welt, ohne Nationalstaaten, ohne ethnische, nationale Identität; > Globalisierung, beabsichtigte Flüchtlingsströme und Durchmischung der Bevölkerungen sind die Geschehnisse dazu. Die neue Identität soll alleine auf den Weltdiktator, den Antichristen (Off 13,4) geprägt sein!

Off 13.4

Die irdische Repräsentanz Nimrods ist die Stellvertretung des Drachen (Satan) hier auf Erden. Und so baut er sein irdisches NWO-Reich, weil ihm der Himmels GOTTES unerreichbar bleibt. Deshalb wird Babylon fallen, wie damals der Babel-Turm, kurz und schnell wird es durch das direkte Eingreifen GOTTES geschehen.

Offenbarung 16.13

 „Babel, Babylon wird endgültig, weltweit aufgebaut: eine globalisierte, stereotype Welt, ohne Nationalstaaten. NWO-Weltdiktatur durch Globalisierung, die Bibel erklärt es! / NWO-dictatorship, globalisation.“  | https://sheepalert.wordpress.com/2015/01/01/renaissance-zeitalter-der-finsternis-dark-ages/

„Das Geheimnis der Gesetzlosigkeit hatte sich nach der Flut in Babel mit dem Diktator Nimrod und der esoterisch-okkulten Mysterien-Religion etabliert… Das goldene Haupt in seiner letzten Entsprechung ist der finale Antichrist.“  | https://sheepalert.wordpress.com/2015/05/13/eroberungszug-der-apokalyptischen-reiter/

 >>> https://sheepalert.wordpress.com/2013/12/10/apokalypto-2-chaldea-ground-zero-antichrist/

>>> https://sheepalert.wordpress.com/2014/12/21/globales-romisches-reich-entlarvt-global-roman-kingdom-exposed/

Dieser Beitrag wurde unter NWO abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Nimrods NWO-Sekte wird fallen!

  1. Thank you, Sheep Alert! Well stated. May we be people of prayer, depending upon the Lord Who will end this reign of evil!

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s