IHS Schlüssel-Modeworte / IHS Buzz-words (1)

Schlüssel-Modeworte wie „kontemplatives Gebet“, „auf Erfahrung basierte Christenheit“ und „Beziehung orientierte Christenheit“, sind Schlüsselbegriffe, um die „geistliche Gründung“ im Sinne der Jesuiten zu verstehen. Im Lager des (ehemaligen) Protestantismus bewirkt das eine Umerziehung im Sinne der Gegen-Reformation. Das beruht auf den Exerzitien des Ignatius von Loyola. Keine Frage, die höchste, militärische Spezialeinheit Roms führt immer noch unerbittlichen Krieg gegen den Protestantismus und andere Abtrünnige Roms und vereinnahmt geschickt alle Welt für den Pontifex Maximus. Das ist wesentlich dafür, dass es zuletzt so sein wird wie in den Zeiten Noahs. Das Beschädigen des Glaubens an den SCHÖPFER und sein WORT, zerstört diese Welt.

„Key Buzz words, contemplative prayer, experiential Christianity, relational Christianity are key words in understanding „spiritual formation“.

The Spiritual Exercises of Saint Ignatius of Loyola (composed from 1522–1524) are a set of Christian meditations, prayers and mental exercises, divided into four thematic ‚weeks‘ of variable length, designed to be carried out over a period of 28 to 30 days. They were composed with the intention of helping the retreatant to discern Jesus in his life, leading him to a personal commitment to follow him. Though the underlying spiritual outlook is Catholic, the exercises can also be undertaken by non-Catholics. The ‚Spiritual Exercises‘ booklet was formally approved in 1548 by Paul III… “ | http://www.blogtalkradio.com/mysterybabylon/2014/07/10/jesuit-ignatius-loyola-spiritual-exercises-buzz-wordshttp://granddesignexposed.com/

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Jesuiten Exerzitien, heidnische Religiosität https://sheepalert.files.wordpress.com/2015/06/jesuit-ignatius-loyola-spiritual-exercises-buzz-words-1.mp3  (Teil 1)
DSCN2750 (2)

> Source: http://www.blogtalkradio.com/mysterybabylon/2014/07/10/jesuit-ignatius-loyola-spiritual-exercises-buzz-words  /  http://www.blogtalkradio.com/mysterybabylon.rss

05:00  The church of Rome seemed to starve to death because of the Reformation. It looked like the church of Antichrist would die for a lack of interest. So they called together the “Council of Trent”, led by the Jesuits and they issued a proclamation of war against the Protestant Reformation! And the Jesuits had been the leaders, the militia, the secret “Special Forces” and directing and controlling the Counter-Reformation, to destroy Protestantism from off the face of the earth and then to restore the Papacy to its original, all controlling power. And we know this today as the “New World Order”!

Die Kirche von Rom schien durch die Reformation auszubluten. Geführt von den Jesuiten wurde das Konzil von Trent einberufen und diese riefen eine Kriegserklärung gegen die protestantische Reformation aus! Die Jesuiten als die militärische, geheime „Spezialeinheit“ leiten und kontrollieren die Gegen-Reformation, um den Protestantismus vom Antlitz dieser Erde auszulöschen und um dann das Papsttum in seiner ursprünglichen, alles kontrollierenden Macht, wieder herzustellen. Wir kennen das heute als die „Neue Weltordnung“.

06:12 The Counter-Reformation is alive and well and it has defeated Protestantism, simply because of the unawareness of Protestant history, of what the Reformers believed. And as a result of that it, they are now ready to believe just about anything what is taught to them by the Roman Catholic Church to the control of the Jesuits, they are taking over the churches, the seminaries and they are teaching Jesuit spiritual formation or the spiritual exercises of Ignatius of Loyola. They are taking away the people from Scriptures and putting them onto “Contemplated Prayer” and all this mystical “New Age” forms of spirituality, that are literally if not replacing the Scriptures, they are becoming equal to the Scriptures.“

Die Gegen-Reformation ist quicklebendig und sie hat nun den Protestantismus besiegt, einfach wegen der Nichtwahrnehmung der protestantischen Geschichte, bzw. was die Reformatoren glaubten. Und als Ergebnis daraus, sind sie heute bereit fast alles zu glauben, was unter Kontrolle der Jesuiten, durch die Römisch-Katholische Kirche, ihnen gelehrt wird, welche die Kirchen und Seminare übernehmen, um dann jesuitische Bildung, Exerzitien zu lehren. Sie führen die Leute weg von der Bibel und führen sie in das „kontemplative Gebet“ ein, und alle diese mystischen „New Age“ Formen der Spiritualität. Falls dies die Schrift nicht buchstäblich ersetzt, so wird es zumindest gleichberechtigt zur Schrift.

07:29  „The Protestant Reformation was built on “sola scriptura”, “sola fide”, “sola gratia”, “sola Christus”.

Luther, WittenbergDie Protestantische Reformation war gegründet auf: “allein die Schrift (Bibel)” / “allein der Glaube” / “allein die Gnade“ / „allein der MESSIAS (CHRISTUS)!“

09:05 “Experiential Christianity”:> Visualisation, Mysticism – it is all Paganism wrapped up with Roman Catholicism. And what this people don´t realize is, they are being made Catholic! They have to fit into the “New World Order” of the Pope.

„Auf Erfahrung beruhende Christenheit“: Visualisierungen, Mystizismus – das ist alles Heidentum eingebunden in Römischen Katholizismus. Und was diese Leute nicht wahrhaben wollen: sie werden zu Katholiken gemacht! Sie müssen in die „Neue Weltordnung“ des Papstes hineinpassen.

11:18  “Intimacy with God and “Spiritual Formation”. Buzzword “Spiritual Formation” is just another way to say the “Spiritual Exercices of Ignatius of Loyola”! / “Vertraulichkeit mit Gott” und “Geistliche Gründung”. Das Modewort “Geistliche Gründung” ist nur ein anderer Ausdruck für die Exerzitien des Ignatius von Loyola!

11:55 Contemplated (repetitive) prayer is like a eastern mantra, a form of self-hypnosis. No word about that is in the Bible!“ 

Kontemplatives (wiederholendes) Gebet ist wie ein östliches Mantra, eine Form der Selbsthypnose. In der Bibel steht davon kein Wort!

13:38  „They are creating a god after their image. The author of spiritual formation are the Jesuits, they confirm it by themselves.“ / Sie schaffen sich einen Gott nach ihrem Bild. Die Autoren von „geistlicher Gründung“ sind die Jesuiten, sie bestätigen es selbst.

15:06  The shock-troops of the Roman Catholic Counter-Reformation, the militia, are claiming credit what is now so popular in (former) Protestant Churches. / Die Stoßtruppen der Römisch-Katholischen Gegen-Reformation, die militärische Einheit, beanspruchen das Ansehen für das, was nun so weitverbreitet in den (ehemaligen) Protestantischen Kirchen ist.

18:55  “Transformed by relationships” is not in the Bible. True Christianity is not transmitted through “relationship”. The Gospel of JESUS CHRIST is transmitted through the Scriptures, the Bible! “Transformation” is a “New Age Buzzword!” / “Transformiert durch Beziehungen” ist keine biblische Lehre. Echtes Christentum wird nicht durch „Beziehung“ weiter gegeben. Das Evangelium wird durch die Schriften weiter gegeben, die Bibel! „Transformation“ ist ein „New Age Modewort“.

Römer 12.2

Dieser Beitrag wurde unter Glaube abgelegt und mit , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

5 Antworten zu IHS Schlüssel-Modeworte / IHS Buzz-words (1)

  1. SheepAlert schreibt:

    „Einem Christen wird gesagt, daß diese Buchstaben bedeuten: »Jesus Hominum Salvator«, d. h. »Jesus, der Erlöser der Menschen«. Läßt man aber einen römischen Verehrer der Isis (denn zur Kaiserzeit gab es unzählbare Verehrer der Isis in Rom) einen Blick darauf werfen, wie wird er sie dann lesen? Natürlich seinem eigenen System des Götzendienstes entsprechend: »Isis, Horus, Seb«, das heißt »die Mutter,das Kind und der Vater der Götter« oder mit anderen Worten »die ägyptische Dreieinigkeit«.“ https://sheepalert.wordpress.com/2013/09/08/ihs-verkleidet-in-einen-engel-des-lichts-transformed-into-an-angel-of-light/

    Gefällt mir

  2. Sheep Alert, this was a helpful article for me. I need to keep these things in mind while focusing on the Lord. In the end, He will deal with this in holiness and justice. Lord bless you!
    Maria

    Gefällt mir

    • SheepAlert schreibt:

      Until Lot could leave Sodom, he was protected by GOD and his angels. Finally the doom came not before Lot was not out. Then the wrath of the LORD came upon a society which was fully out of control. This overflooding apostacy will be the main reason for a global society out of control.

      The same thing is happening now. GOD will protect his people from the final wrath, a short period of judgement. The real church IS under threat, persecution and torture but cannot be defeated, the gates of hell shall NOT prevail against it!
      (Matt 16:18)

      LORD bless you!

      Gefällt 1 Person

  3. RuferInBabylon schreibt:

    Die Gegenüberstellung von Jesuiten-Exerzitien und biblischem Christentum ist erste Sahne und sehr hilfreich. Wer sich mit Jesuiten und ihren diabolischen Grundlagen beschäftigt, wird hier die Fallstricke erkennen, die sich hinter der frommen Maske von Ignazius verbergen. Das sollte man zum Bestandteil der Ausbildung in jedem Priesterseminar machen.

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s