Das Geheimnis der Gesetzlosigkeit an der Arbeit…, und Du?

Denn das Geheimnis der Gesetzlosigkeit ist schon an der Arbeit (2. Thess 2,7).
Verständnis zum „Geheimnis der Gesetzlosigkeit“ ist unabdingbar, sonst ist ein Abirren vom schmalen Weg die Folge.
BabylonDie Naziberichte der Medien lenken häufig vom tieferen Problem ab. „Die Nazis waren nie weg“ klingt überzogen, ist aber geschichtlich beweisbar (Rattenlinien, Rom …). Da es sich um einen Teil des babylonischen, römischen Reiches handelt, ist es aber besser zu sagen: „Babylon (Babel) war nie weg“ und dessen Gesetzlosigkeit breitete sich weltweit aus. Durch die römischen Verträge sind wir da mittendrin. Es ist die sogenannte „Neue Weltordnung“, ein menschenfeindliches, okkultes System. Trotzdem wird das im deutschsprachigen Raum kaum gut aufgeklärt. Es werden schon auch viele gute Themen besprochen, auf den Kern der Sache kommen aber noch die wenigsten.
Es gibt jede Menge babylonische Ablenkungsstrategien und ganze Horden von falsch ausgebildeten Pastoren, die die Vermischung mit Babylon im Christentum vorantreiben.
Niemand von uns ist frei von heutigen Fehlentwicklungen in der Christenheit. Von Zirkus- und Spaßchristentum, weltlichen Vermischungs-Strategien (Emerging Church), ökumenische Dauer-Bußmärsche (nie endende Schuldknechtschaft, Ablass), Gutmenschentum / Humanismus, Heilszeiten-Verwirrungen, bis hin zu politisch korrektem Öko-Christentum, u. a. m. Falsch und Richtig voneinander zu trennen geht nur mit der Bibel und ist eine beständige Aufgabe. Deswegen wird durch Bibelkritik und schlechte Übersetzungen versucht das echte Wort zu beseitigen und die postmoderne Theologie zieht gar in Zweifel, ob die Offenbarung überhaupt zur Bibel gehört.
Die Könige der Erde und die abgefallenen, bzw. im Abfall befindlichen Kirchen (Offenbarung 17), verbündeten sich mit Babylon und werden mit ihr untergehen. Deswegen warnt die Bibel aus ihr hinauszugehen (Offenbarung 18,4).
… und an ihrer Stirne einen Namen geschrieben, ein Geheimnis: Babylon, die Große, die Mutter der Huren und der Greuel der Erde. (Off 17,5)
Das Geheimnis Babylons betrifft unser tägliches Leben und unsere Zukunft. Nur wer gegen Babylon predigt, es also enthüllt, ist auf Kurs für unsere Zeit. Dies kann in einfachen Gesprächen sein, oder auf unterschiedlichste Art und Weise. Es gibt nichts mehr zu verlieren. Die jahrhundertelange Verfolgungs- und Mordstrategie Babylons ist nicht beendet und bedroht alle echten Christen besonders. Der NWO-Plan steht schon, aber GOTTES Ratschluß ist erst recht gewiß.
Und ich sah das Weib trunken vom Blut der Heiligen und vom Blut der Zeugen Jesu;  (Off 17,6)
Neben den vielen Verführungsstrategien, die meist vor allem auf das Gefühl abzielen, gibt es zunehmend aggressive Beseitigungsstrategien (z. B. staatliche Indoktrination, Gender, Pseudo-Toleranz, materielle Enteignung).
„Strategien der Freimauererei: … Im religiösen Bereich: Die Schaffung eines neuen Christentums, eines atheistischen Christentums (Gott ist nur noch eine Leerformel für Mitmenschlichkeit und Solidarität).“ | Freimaurer, S. 26 (Dr. Lothar Gassmann)
Église St Jean-Baptiste (Saint-Jean-Saverne)Die Freimauerei ist nur eine äußere Plattform der jesuitischen Illuminaten, um die Aktivitäten Babylons zu realisieren. Sie haben natürlich Wissen und Erkenntnis, aber nur auf geschöpflicher, esoterischer Basis. Die höhere, nicht-geschöpfliche Weisheit des Schöpfers fehlt ihnen vollständig. So kommen sie – auch gut gemeint – zu falschen Ergebnissen und in den Hochgraden wird es richtig okkult. Diese Form des Sauerteiges ist massiv in das Christentum eingezogen und realisiert solche Strategien.
Angesichts der heutigen Lage müssten die Predigt-Datenbanken eigentlich voll – von Babylon enthüllenden Beiträgen – sein, sind sie aber nicht. Irren ist menschlich, Schweigen aber kann tödlich sein, weil der Glaube aus der Predigt kommt und die vielen Falschsender heute fast alles übertönen.
Also ist jeder Christ aufgefordert, neu seinen Standort zu bestimmen und endlich aufzubrechen. Es gibt nichts mehr zu verlieren. Das Geheimnis der Gesetzlosigkeit ist schon an der Arbeit…, und Du?

DSCN2327

Dieser Beitrag wurde unter Glaube abgelegt und mit , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Antworten zu Das Geheimnis der Gesetzlosigkeit an der Arbeit…, und Du?

  1. SheepAlert schreibt:

    EXPOSED – Washington DC’s “Christian CULT Mafia” arranges Joel Osteen/Pope visit
    http://ephesians511blog.net/2014/06/07/exposed-washington-dcs-christian-mafia-arranges-joel-osteenpope-visit/

    Gefällt mir

  2. Hat dies auf lotharhschulte rebloggt.

    Gefällt mir

  3. haunebu7 schreibt:

    Hat dies auf Haunebu7's Blog rebloggt.

    Gefällt mir

  4. LichtWerg schreibt:

    Hat dies auf LichtWerg rebloggt.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s