Der Falsche Prophet und Antichrist!

„Denn der Jesuitenorden entstand aufgrund der Reformation. Der Ordensgründer Ignatius von Loyola (1491 bis 1556) war ein Zeitgenosse Luthers und ein erbitterter Widersacher der Reformation. Immer wieder überfielen den katholischen Basken mystische Visionen, die seinen Hass auf die Protestanten so schürten, dass er bald zum Anti-Luther wurde. Mit einer auch durch geistliche Übungen (Exerzitien) antrainierten Härte stachelten Jesuiten den Mob damals auf, protestantische Kirchen anzuzünden oder abzureißen. So gelang den Ordensleuten um Ignatius von Loyolo, eine Gegenreformation in Gang zu bringen, in der Protestanten blutig verfolgt und Tausende abgeschlachtet wurden…
Heute werden Jesuiten vor allem in Bezug auf das Bildungssystem genannt. Weltweit gründeten sie und betreiben sie zahlreiche Universitäten und Schulen. Ihre Bildungsinstitute gelten als Kaderschmieden für die Eliten dieser Welt. So war der derzeitige Präsident der Europäischen Zentralbank, Mario Draghi, ein Jesuiten-Schüler. Ebenso Jean-Claude Juncker, der langjährige Chef der Euro-Gruppe; auch der Präsident der Europäischen Kommission, Josè Manuel Barroso, und der erste Präsident des Europäischen Rates, Herman van Rompuy, waren es.
Just der letztere sagte im September 2012 auf einer Tagung zum Interreligiösen Dialog in Florenz bezogen auf die politische Spitze und die Zukunftsgestaltung der EU: „Wir sind alle Jesuiten!“ Was wollte van Rompuy damit andeuten? Schon immer verstand es die katholische Kirche geschickt, Weltpolitik zu machen. Mit einem Jesuiten an der Spitze verfügt die Weltkirche nun über ein ganz spezielles und schlagkräftiges Netzwerk, das selbst bis in höchste politische Kreise hineinragt.“   | TOPIC  Nr. 04/2013
Die Jesuiten sind auch die Erben der Tempelritter und sind mit dem schwarzen Papst der herrschende militärische Arm des Papsttums und üben so über alle Bereiche des Lebens Weltherrschaft aus. Dies wird heute oft noch übersehen, obwohl es völlig offensichtlich vor unseren Augen geschieht. Die Inquisition zur Weltherrschaft geht unter dem Deckmantel von Kriegen und angeblich politischer Verteidigung weiter. Eine stark zunehmende  Entwicklung, die nun auch stärker auf Europa übergreift. Wer jetzt nicht seine biblischen Hausaufgaben macht, kann dabei verloren gehen.
Die Internet-Religionspolizei schaut schon lange genau hin und wird Kritik nicht mehr lange dulden. Die Wahrheit in diesem Bereich verschwindet. Nur gut dass die Wahrheit eine ewige, unsterbliche Person ist: JESUS CHRISTUS / JESHUA HA`MASHIACH.
2. Thess 2.4
Alexander Seibel erklärt weiteres, ab Minute 29:20,  zu „naos“: >>> Alexander Seibel – Gemeinde Jesu endzeitlich unterwandert
Albert Barnes schreibt im Kommentar hierzu, dass niemand übersehen kann, dass die durch den Papst beanspruchte göttliche Verehrung und Autorität hier im Bibeltext vollständig beschrieben werden.
„… He would claim divine attributes and homage. He would give laws and responses as God did there. He would be regarded as the head of all ecclesiastical power; the source from which all authority emanated; the same in the Christian church which God himself was in the temple. This does not then refer primarily to the Pope as sitting in any particular church on any particular occasion, but to his claiming in the Church of Christ the authority and homage which God had in the temple at Jerusalem. In whatever place, whether in a cathedral or elsewhere, this authority should be exercised, all that the language here conveys would be fulfilled. No one can fail to see that the authority claimed by the Pope of Rome, meets the full force of the language used here by the apostle. | Albert Barnes‘ Notes on the Bible, 1847-85
„Jurisdiktionsprimat: …. Das heißt, dass laut katholischer Lehre der Papst die Rechtssprechungsgewalt über alle Könige der Erde beansprucht. / Primacy of jurisdiction: The pope has the legal authority over all kings of earth and they have to come to him for dispensation of justice.“  | https://sheepalert.wordpress.com/2013/07/13/konige-der-erde-kings-of-the-earth

00:30  Der Antichrist ist schon da. / Antichrist is already here
00:50  Who opposeth… / „…der Widersacher, der sich über alles erhebt, was Gott oder Gegenstand der Verehrung heißt…“ 2. Thessalonicher 2,4
01:05  Vatikanische Dynastie und Aufeinanderfolge von Päpsten.
01:40  Bedeutung Vicarius, an Stelle von > Antichrist
02:22  Westminster Confession of Faith (1646) bezeichnet den Papst von Rom als Antichrist, Mensch der Sünde und Sohn des Verderbens, der sich in der Kirche gegen den MESSIAS überhebt und gegen alles was für Gott gilt. / „VI. There is no other head of the Church but the Lord Jesus Christ.[13] Nor can the Pope of Rome, in any sense, be head thereof; but is that Antichrist, that man of sin, and son of perdition, that exalts himself, in the Church, against Christ and all that is called God.[14]“   |  http://www.reformed.org/documents/wcf_with_proofs/
02:55  John Wesley nennt den Papst den Sohn des Verderbens.
DRACHEN-SPRACHE: „…gleich einem Lamm und redete wie ein Drache“ (Offenbarung 13,11)
03:33  Aber die Päpste sagen es selbst. Papst Pius X sagte, er selbst sei, unter dem Schleier des Fleisches, Jesus Christus.
03:57  Papst Johannes Paul II: um Vergebung zu empfangen gehe nicht zu Gott, komme zu mir.
04:11  Papst Franziskus I: Jesus ist mein Lehrer und mein Seelsorger, aber Gott der Vater, Abba, ist das Licht und der Schöpfer. Das ist mein Dasein. Denkst Du wir sind weit auseinander? (Anmerkung: JESUS ist der alleinige MESSIAS und mit GOTT kann niemand sich auch nur annähernd vergleichen).
Das Papsttum ist das Gegenteil von dem was es vorgibt: der Falsche Prophet und Antichrist!
(Bibel-Kommentare und Urtext via e-sword: http://www.e-sword.net)
Dieser Beitrag wurde unter Glaube, NWO abgelegt und mit , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s