Babylon innerhalb der Gemeinde

Die Unterwanderung der christlichen Gemeinde und Werke ist weit fortgeschritten. Es ist zu respektieren, wenn jemand für Andere unschädliche, alternative Einstellungen und Lebenskonzepte vertritt. Das muss jeder selbst vor GOTT dem HERRN verantworten. Wenn aber die Gemeinde heimlich und subtil unterwandert wird, wird es nicht toleriert, sondern aufgedeckt werden.
 Als er so die Herrschaften und Gewalten entwaffnet hatte, stellte er sie öffentlich an den Pranger und triumphierte über sie an demselben.    Kolosser 2,15
Original-Video: http://youtu.be/ahrgEcqEYAE   /IslamkritikAllah
Im Buch „Von Babylon nach Rom“ (Original: The Two Babylons) beschreibt Alexander Hislop (1807-1865) genau viele Zusammenhänge der Mysterien-Religionen aus Babylon bis in die heutige Zeit. Auch wenn man seinen Schlussfolgerungen nicht immer zustimmen muss, ist der geistliche Konflikt sehr gut offen gelegt und hochaktuell. In der heutigen Gemeinde beschäftigt man sich oft mehr mit Psychologie und zeitgeistigen Themen, als mit geistlichen Wurzeln – ein gravierender Fehler. Es ist hilfreich in die alte Literatur zu schauen und das WORT GOTTES zu studieren.
… und auf ihrer Stirn war ein Name geschrieben: Geheimnis, Babylon, die Große, die Mutter der Huren und der Greuel der Erde.    Offenbarung 17,5
A. Hislop schreibt: „… Was bedeutet es, daß dieser Name „an ihrer Stirn“ geschrieben war? Zeigt das nicht auf natürliche Weise, daß kurz bevor das Gericht über sie hereinbricht, ihr wahrer Charakter so gründlich entwickelt sein wird, daß jeder, der Augen zum Sehen hat und das geringste geistliche Unterscheidungsvermögen besitzt, durch die sichtbaren Beweise gleichsam erkennen muß, wie wunderbar der Titel auf sie zugeschnitten ist, den der GEIST GOTTES ihr verliehen hat?“.
>>> https://sheepalert.wordpress.com/2011/09/19/get-out-of-babylon-ted-pearce/
>>> https://sheepalert.wordpress.com/2012/01/28/paulus-und-die-geheimreligionen/
Dieser Beitrag wurde unter Glaube abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s