Imperialismus und Weltherrschaft

Daniel Kapital 2 und 7 sprechen über das vierte Reich und damit ganz aktuell über unsere Zeit. Einige Auslegungen geben aufschlussreiche Auskunft.
Handbuch der biblischen Prophetie, Arnold Fruchtenbaum (1982, Ariel Ministries)
Das 4. Reich durchläuft 5 verschiedene Stadien, Rom war nur der Anfang davon. Neu ist der Imperialismus als generelle Regierungsform. Es werden also keine einheimischen Verwalter eingesetzt, sondern Statthalter.
Johannes der Täufer vor Herodes (Giovanni Fattori, 1825-1908)
>>> “ …machte seinen Sohn Herodes im Alter von erst 15 Jahren zum Statthalter von Galiläa… Satan der eigentlich Handelnde durch Herodes war…“.  (bibelkommentare.de)

Das vierte Tier bedeutet ein viertes Reich, das auf Erden sein wird; das wird sich von allen anderen Königreichen unterscheiden, und es wird die ganze Erde fressen, zerstampfen und zermalmen.     Daniel 7,23

Das Aufrichten der Weltherrschaft wird also ein brutaler, räuberischer Prozess. Trotz hoch entwickelter Kultur und Technik, war das über Jahrtausende noch nicht möglich. Nun kann sich diese Autorität aber durchsetzen. Das widerspricht absolut jeder Theorie, dass Geschichte nur von Menschen geplant und gemacht wird. Die Bibel lässt sich in Zeitabschnitten und Bundesschlüssen von GOTT mit den Menschen verstehen.
Gottes Bund mit Noah, Genesis 9,8-17
Auch die Schöpfung wird in Tagen erklärt, woraus auch Abschnitte von Tausenden von Jahren sich ableiten lassen, z. B. 6 Tage bzw. 6000 Jahre.
2011 war bisher zu beobachten, dass ein Land nach dem anderen seine sichtbare Souveränität abgibt und Marionetten-Regierungen eingesetzt werden, also Statthalter. Aktuell in Europa: Griechenland, Belgien, Italien etc. Der Rest wird ausgeraubt und auch über den Finanzmarkt ganz unterworfen.
Eine Demokratie ist längst nirgends mehr zu sehen, die hässliche Fratze des Imperialismus wird sichtbar. Es kann angenommen werden, dass verdeckt das Weltherrschaftsstadium schon länger aktiv ist (Finanzen, Information/Medien, Wirtschaft).  Nun tritt es an die Oberfläche, um das 10-geteilte Stadium (10 Hörner) einzurichten. Darin wird der Antichrist aufsteigen. 
Das beschriebene Tier aus dem Meer ist ein auftauchender Herrscher aus der Heidenwelt, also nicht jüdisch, also auch kein Resultat einer jüdischen Verschwörung. Er wird allerdings einen 7-Jahres-Bund mit Israel (Daniel 9,27) schließen. Die Gerichtsphase der 70. Jahrwoche beginnt damit.

Tier aus dem Meer, Offenbarung 13
Ob dieser aktuelle Prozess des (NWO) Imperialismus schnell gelingt bleibt abzuwarten. Aber es ist deutlich zu sehen, dass sich die Zeiten grundsätzlich verändert haben und wir darauf vorbereitet sein müssen. Das ist eine Frage auf Leben und Tod, vor allem im geistlichen Sinn.
>>>  Vier Weltreiche u. die Auferstehung des Römischen Reiches
>>> Totalitäre Lenkung
>>> Der Vatikan will eine globale NWO Finanzüberwachung
>>> Der Messias: Genesis Prophetie und Harmagedon
Dieser Beitrag wurde unter Glaube, NWO, Prophetie abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten zu Imperialismus und Weltherrschaft

  1. Pingback: Das letzte Reich | SheepAlert

  2. Pingback: Die Plünderung Europas / The rape of Europe (David Hathaway) | SheepAlert

  3. Pingback: SheepAlert

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s