USA: Ermächtigungsgesetz?

1933 hat das deutsche Ermächtigungsgesetz eine erdrutschartige Machtverschiebung auslöst und direkt in die Diktatur geführt. Eine ähnlich anmutende Gesetzesänderung soll es nun in den USA geben. Dies erinnert an die deutsche Geschichte.
Starker gesellschaftlicher, bzw. politischer Druck kann dazu führen, dass einem Parlament die Macht entzogen wird und daraus eine Diktatur errichtet wird. Relativ einfach geht dies, indem den Menschen erklärt wird, es sei zum Schutz der Bevölkerung.
Ähnliches läuft seit Jahren ab. Besonders seit dem WTC-Anschlag (9/11) ist nichts mehr wie es vorher war. Durch den „Krieg gegen den Terror“ wurden viele Freiheitsrechte in kurzer Zeit abgeschafft bzw. eingeschränkt, der Afghanistan und der Irak Krieg begonnen usw. Nur: 9/11 ist nicht der uns geschilderte Terroranschlag, sondern wurde durch andere subversive Kräfte ausgeführt. Die WTC Gebäude wurden gesprengt und im Pentagon ist keine normale Verkehrsmaschine eingeschlagen. In USA wird das als „inside job“ bezeichnet, der zu starken politischen Veränderungen führte. link 1 / 2 / 3 / 4 / 5 / 11. September – Blaupause für die Wahrheit Bekannte Persönlichkeiten haben unter dem Motto „Wir glauben Euch nicht!“ öffentlich protestiert und dafür nicht selten Repressalien kassiert. Im christlichen Bereich trifft man weitgehend auf Schweigen – vielleicht politisch zu korrekt? Ein Christ ist der Wahrheit verpflichtet und soll sie auf- anstatt zudecken!
Aktuelle Meldungen bestätigen nun, dass der US Congress über Gesetzesänderungen abstimmen soll. Einige Inhalte sind:
> Nicht endender Krieg – der Krieg wird fortgesetzt, bis alle Feindseligkeiten eingestellt werden, was aber nie geschehen wird.
> Keine Grenzen – Der Präsident wird die volle Autorität auf Militärschläge gegen jedes Land, Organisation oder Person, einschließlich gegen US-Bürger auf amerikanischem Boden, haben.
> Einseitige militärische Aktion – volle Entscheidungsgewalt, gegen jede Nation jederzeit, ohne die Voraussetzung zur Zustimmung des Kongresses, zu intervenieren.
> Kein klar definierter Feind – die USA können erklären oder behaupten jemand sei ein Terrorist, oder behaupten sie sind oder haben „Feindseligkeiten“ , bzw. beliebige Angriffe, gegen die USA unterstützt.
> Ermächtigung zum Einmarsch in verschiedenen Ländern – der Präsident würde die volle Autorität erhalten, in den Iran, Syrien, Nordkorea, zusammen mit einigen anderen Nationen in Afrika und dem Nahen Osten, und sogar Russland und China, unter der Gesetzgebung, von allen die als bekannt gelten, Feindseligkeiten gegen die Vereinigten Staaten unterstützt und gefördert zu haben.

YT, TheGrowingAwareness:  … something to consider (ENG)
Die Flutkatastrophe am Mississippi, und möglicherweise auftretende Erdbeben alleine, können das notwendige Klima zur Gesetzesänderung wohl nicht herbeiführen. Es besteht aber begründeter Verdacht, dass die selben subversiven Kräfte bereits am Werk sind. Es gibt zu viele Ungereimtheiten. Alleine die Gesetzesvorlage ist eine Absage an jede Art von Demokratie und wirkt wie ein Ermächtigungsgesetz. Das würde der Willkür alle Wege ebnen und das Ende jeder Freiheit bedeuten.
Das Lied der Welt können wir nicht mehr ändern, aber die einzelnen Töne schon. Gebet zu Jesus Christus verändert und ist jetzt besonders notwendig.
Und Mose ging hinaus vom Pharao und betete zu dem HERRN.    2. Mose 10,18
Update 2011-12-03:  http://www.propagandafront.de/193420/us-senat-schafft-rechtsgrundlage-fur-das-us-militar-amerikaner-auf-unbestimmte-zeit-wegzusperren.html
Dieser Beitrag wurde unter Aktuell / News abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s