Chemtrails, Raum Chemnitz am 02. April 2011 und noch mehr

Chemtrails, Raum Chemnitz am 02. April 2011Die ersten Brummer fliegen hier schon früh morgens. Genau zu sehen sind die Ausbuchtungen in nicht zu großer Höhe, kann also nicht gefrieren, am Boden hatten wir schon ca. 17 Grad. Höher fliegende Flugzeuge hatten teilweise normale, kurze Streifen. Weitere Anhaltspunkte sind: seltsame Flugbahnen, Kurven, Umkehrkurse etc., Streifen direkt am Flugzeug entstehend (normal wäre ein Abstand, da erst Abkühlung, Eiskristallbildung erfolgen muss) usw. Ausserdem wird in kurzer Zeit oft ein Rautenmuster von mehreren Flugzeugen geflogen.

http://www.chemtrails-info.de/chemtrails/pilotenbeobachtung.htm

Ein Polymer-Gemisch dient als Trägersubstanz und gewährleistet die Bindung des Bariums, sowie des Aluminiumpulvers. Die wegen des Polymers entstehenden, deutlichen Schlieren verraten den Chemtrail-Einsatz ebenso wie die weißblaue Einfärbung des Himmels in Richtung Horizont. Dank der Polymer-Mischung können sich die versprühten Partikel gemäß Wortlaut des „Welsbach Patentes“ (von 1991) bis zu einem Jahr in der Luft suspendiert halten.

Für diese Flugzeuge gibt es scheinbar keine Umweltzone mit teurer Plakette. Damit werden nur wir Steuerzahler weiter geplündert. Ach ja, das ist ja Teil des NWO Programmes: Verarmung der Bevölkerung, damit die Elite global alleine, eine geschwächte, um 90% reduzierte Bevölkerung diktieren kann.

Also schau nach oben, wir sind nicht alleine! Der Spuk ist bald vorbei! JESUS ist HERR!

Dieser Beitrag wurde unter Chemtrails + HAARP, NWO abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s