Warum Mahdi?

Die Neue Weltordnung (NWO) unternimmt einiges, um die Endzeit und das Harmagedon der Bibel in eigener Regie zu verwirklichen. Sogar von geplanten UFO-Angriffen ist die Rede. Dabei gerät aber einiges durcheinander und erscheint gar nicht souverän. In den letzten Tagen wurde in der Presse vom kommenden Mahdi berichtet, der Bibel nach ein falscher Prophet. Warum geht es?

Beim Aufstand in Kairo lief „zufällig“ ein „fahles Pferd“ über das TV-Bild. Ein paar Tage später sprang ein „rotes Pferd“ aus der Sonne, NASA-Aufnahmen. Erdbeben und Überschwemmungen werden teilweise technisch beeinflusst, oder hervorgerufen. Eine „zweite Sonne“ kann angeblich auch technisch (HAARP…) erzeugt werden. Ganz abgesehen davon gibt es jede Menge nicht zu erklärende, astronomische Phänomene bzw. ist das noch angekündigt. Häufig stützen sich diese Dinge auf NASA Bilder. Die NASA ist Teil der NWO. Momentan ist z.B. recht unsicher, ob der Astereoid „Elenin“ überhaupt existiert. Einschläge könnten auch mit Raketen nachgestellt werden. Durch die hoch entwickelte Technologie lässt sich vieles täuschend echt nachbilden, z.B. mit Holographie.

Dadurch können natürlich auch NWO-Propheten leicht in die Irre führen, da sie ja schon vorher wissen können, wenn ein Unwetter oder Erdbeben kommt. Wunderglaube alleine hilft hier nicht weiter, vielmehr muss alles im Lichte der Bibel und im Heiligen Geist überprüft und bezeugt werden. Die Pferde werden erst unterwegs sein, wenn die Siegel gebrochen worden sind, also in der 70. Jahrwoche, nicht vorher.

Die Bibel spricht davon, dass in der letzten Zeit viele falsche Propheten kommen und auch viel Schreckliches  geschieht. Gott hat in seinem Vorauswissen schon gesehen, dass der Antichrist sich noch einmal mächtig aufbäumen wird. Das findet in der 70. Jahrwoche seinen Höhepunkt und wird mit einer gewaltigen Niederlage der Weltregierung und des Antichristes enden. JESUS ist Sieger!

Natürlich leben wir in der Endzeit und die von Menschen herbeigeführten Dinge spielen mit eine Rolle. Warum am Ende der Zeit die Zeichen auftreten, wird in der Bibel nicht generell gesagt, nur dass sie auftreten. Trotzdem kann niemand Gott vorschreiben wann die Zeit soweit ist und sein Gericht wird dann gewaltig über diese Welt kommen. Das hat die NWO nicht eingeplant und hofft auf die unterirdischen Städte und Bunker. Lächerlich.
Quelle: endzeitzeichen.org

Der in der Presse angekündigte Mahdi kann erst kommen, wenn YHWH es zulässt bzw. die Zeit nach seinem Ratschluss dafür gekommen ist. Das hält niemand auf. Dieser Mahdi steht in Opposition zur Brautgemeinde Jesu.

Quelle: endzeitzeichen.org

Natürlich leben wir in der Endzeit und die von Menschen herbeigeführten Dinge spielen mit eine Rolle. Warum am Ende der Zeit die Zeichen auftreten, wird in der Bibel nicht generell gesagt, nur dass sie auftreten. Trotzdem kann niemand Gott vorschreiben wann die Zeit soweit ist und sein Gericht wird dann gewaltig über diese Welt kommen. Das hat die NWO nicht eingeplant und hofft auf die unterirdischen Städte und Bunker. Lächerlich.
Dieser Beitrag wurde unter Glaube, NWO abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s