Fema (USA) – eine tragische Entwicklung

Fema (USA) – eine tragische Entwicklung

Die Fema ist die „US Heimatschutzbehörde“, muss sich aber seit einiger Zeit äußerst kritische Fragen stellen lassen. Die Struktur der Fema wirkt paramilitärisch. Über 800 Internierungslager, Millionen von Särgen, Krematorien, entlegene Lager usw. zeichnen ein klares Bild: staatliche Gesamtkontrolle von einer Organisation. Die absolute Weisungsbefugnis (executiv order) besitzt direkt der Präsident, nicht das Parlament. Das könnte im Krisenfall per Dekret einer Diktatur gleichen. Die dazu in den letzten Jahren entwickelte Gesetzeslage für Krisenfälle („martial law“) bestätigt das. In Deutschland wird das kaum thematisiert. Auch das ist wohl ein politisches Signal, einhergehend mit der allgegenwärtigen Informationskontrolle. Wir sollen glauben was uns vorgesetzt wird, nicht mehr. Nach dem 2. Weltkrieg müssen besonders Bürger in Deutschland bei einer derartigen Sachlage besonders kritisch sein. Dazu gibt es genug harte bzw. sichtbare Fakten.

US Bürger fürchten sich vor der Fema:  http://www.youtube.com/watch?v=Zy4t8fuveHA

Keine demokratische Entwicklung!

http://www.youtube.com/watch?v=lPvCmTCms60

Niemand kann behaupten, dass uns das nichts angeht. Zudem könnte, seit der Ratifizierung des Lissabon Vertrages (2009), in Europa im Krisenfall eine ähnliche Situation wie in den USA entstehen (Todesstrafe, Deportation …).

Leute die Kenntnisse von der Entwicklung der Neuen Weltordnung haben, ist dies nur ein weiterer Beweis beim Bau derselben. Aufhalten lässt sich diese Entwicklung wohl nicht mehr. Angesichts der massiven Instabilitäten in der USA erwarten viele US-Bürger, dass die FEMA schon 2011, zumindest teilweise, die angesammelte Macht einsetzen wird.

Angst? Nein, finde Frieden bei Gott durch Jesus Christus und lebe in diesem Frieden. Dann weißt Du auch, dass Gott viel mächtiger ist und alles zum guten Ziel bringt. Und das schon sehr bald.

Was kann man tun? Aufwachen, informieren, bewerten und das Leben korrigieren. Damit bekommt man das unter die Füße und die Angst kann einen nicht beherrschen.

Dazu wünsche ich viel Erfolg und Gottes Segen!

Dieser Beitrag wurde unter NWO abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s